Was verstehe ich unter Coaching?

 

Im Mittelpunkt meines Handelns steht stets der Kunde als Mensch mit seiner einzigartigen Persönlichkeit in seinem Umfeld, Kontext und Beziehungen mit seinen Fragen zur persönlichen und/oder beruflichen Entwicklung im Leben.

 

Coaching ist in meinem Verständnis vor allem auf Lösungen und Veränderungsschritte mit Blick in Richtung Zukunft ausgerichtet. Ich verstehe Coaching als einen Prozess, in dem insbesondere das Verstehen von Zusammenhängen, das Erkennen und Entfalten von Ressourcen und der eigenen Potenziale, die bewusste, freiwillige Entwicklung von Haltung und Reife, die Ausrichtung auf sinnstiftende Ziele und die dafür notwendigen Schritte zu deren Umsetzung im Fokus stehen.

Das Coaching findet als Sequenz von ein oder mehreren zeitlich festgelegten Einzelsitzungen in Form eines strukturierten Dialogs mit jeweils mess- und prüfbarem Ergebnis statt.

 

Grundlagen des Coachings bei BarCo bilden Prinzipien und Menschenbilder aus dem Konstruktivismus, der Neurowissenschaften, der Systemtheorie und der systemischen Therapie. Dementsprechend ist mein grundsätzliches Anliegen, im Coaching Verantwortung, Präsenz, Selbstführung und -reflexionsfähigkeit zu fördern, damit Du als Klient Deine selbst bestimmten Maßnahmen auch in die Tat umsetzt.

 

Sowohl im Rahmen der Auftragsklärung als auch in der Begleitung im Entwicklungsprozess in den Coaching-Sessions lege ich bewusst Wert darauf, dass meine Rolle als Coach stets klar bleibt: der Coach verantwortet den Prozess, Du als Klient bist der Kapitän, Du bestimmst das Ziel, den Takt und den Inhalt der Reise.

 

Als Coach begleite ich Dich in dem Veränderungsprozess - auf Deiner Reise - gebe Dir Feedback, biete Dir im Bild des Schiffs hilfreiche Reisemittel und Proviant, die die Reise vielleicht leichter und freudvoller machen… die Seereise anzutreten und durchzuführen liegt bei Dir selbst, von Moment zu Moment!

 

Wann ist Coaching sinnvoll?

 

Mein Coaching richtet sich an Dich...

 

  • wenn Du akute Stresssituationen klären möchtest

  • wenn Du wiederkehrende berufliche und/oder private Probleme und Konflikte analysieren und verändern willst

  • wenn Du im Vorfeld von Entscheidungen mit professioneller Unterstützung mehr Möglichkeiten erkennen und nutzen möchtest

  • wenn Du bei der Generierung von persönlichen Visionen, Zielen und deren Umsetzung professionell begleitet werden möchtest

 

Abgrenzung zu Consulting

 

Das Coaching bei BarCo fokussiert sich auf die Gestaltung des Prozesses der freiwilligen zielorientierten Veränderung für den Klienten. 

Falls Du als Klient im persönlichen Coaching inhaltliche Fachexpertise aus meiner Beratungs- und Trainingspraxis explizit wünschst, biete ich diese komplementär gerne an, allerdings stets in der Haltung, dass es sich hierbei um ein reines Angebot vom Buffet des Lebens handelt. Du entscheidest selbst, welche Inhalte Dir dienlich sein können und welche Du auf Deine „Reise“ mitnehmen möchtest.

 

Was bestimmt mein Handeln als Coach? – Meine Haltung

 

Mein persönliches Welt- und Menschenbild ist von der Überzeugung geprägt, dass wir Menschen alles Wissen und alle notwendigen Ressourcen für unsere jeweilige persönliche Heilung und Entfaltung im Leben in uns tragen.

Wir Menschen verfügen mit unserem Verstand über ein einzigartiges Instrument, unsere eigene Haltung, Einstellungen, Werte, unsere gedankliche Realität zu erschaffen – und auch zu gestalten und zu verändern, bewusst, unbewusst und unterbewusst.

Über unsere Gefühle, Emotionen, unser Herz und unser Bauchgefühl sowie unsere sinnliche Wahrnehmungsfähigkeit verfügen wir zudem über ein zutiefst mächtiges, effektives Feedback-System, welches uns die Stimmigkeit unserer Gedanken, unserer Realitätserschaffung für uns selbst in unserem Umfeld jederzeit zu zeigen vermag.

 

Persönliche Blockaden und Hemmnisse sehe ich als Geschenke des Lebens zur inneren Reifung und Entwicklung. Oftmals mögen wir Menschen in akuten Situationen dies vergessen und damit ungelöste Themen aus der Vergangenheit unsere Präsenz im Augenblick, im Jetzt, trüben lassen.

Diese Geschenke des Lebens laden uns ein, unsere Erlebnisse oder Entscheidungen aus der Vergangenheit ins Bewusstsein zu bringen, zu würdigen, wert zu schätzen und als nährende Ressource in die Zukunft mitnehmen.

Schließlich geht es damit aus meiner Sicht um Selbstverantwortung, sich von einer Rolle als Opfer zu verabschieden und sich bewusst zu entscheiden, die Verantwortung für das eigene Denken, Fühlen und Handeln zu übernehmen, um sich selbst voller Freude und Glück selbst zu entfalten.

 

Im Coaching geht es mir darum, dass Du Dir Deiner Bedürfnisse, Fähigkeiten, Ressourcen und Potenziale bewusst wirst und Du bewusst und selbstverantwortlich entscheidest, welche Du für Deine Entwicklung fördern und einsetzen möchtest.

Als Coach sehe ich mich als Dein Partner auf Deiner Reise zu Deinem Entwicklungsziel und begleite Dich als den besten Experten für Deine eigene Lösungsfindung: wir sind Partner, Du bist der Held für Deine Lösung, der Kapitän auf Deiner Reise!

 

Ich bin fest davon überzeugt, dass Du Deine Entwicklungsaufgabe oder Veränderungsziel ohne mich über kurz oder lang auch erreichen wirst, mit Sicherheit!...  und diese Reise, Etappen und Oasen mit meiner Unterstützung fokussierter und mit noch mehr Leichtigkeit und Freude zu er-fahren, dazu stehe ich Dir herzlich gerne zur Seite.

 

In meinem Verständnis bildet Vertrauen zwischen Coach und Coachee und Vertraulichkeit bezogen auf die Inhalte und Ergebnisse der Coaching Sessions die wesentliche Grundlage, damit Du als Klient erfolgreich im Coaching mit mir arbeiten kannst: über das Vertrauen ist es möglich, eine Atmosphäre der Offenheit im Coaching zu schaffen, Offenheit zu sich selbst wie auch im Kontakt zwischen Dir und mir.

 

Dementsprechend biete ich kostenlose Erstgespräche im Vorfeld zu Coachings an, damit sowohl Du wie auch ich die Stimmigkeit der persönlichen Zusammenarbeit innerlich abprüfen können.